Springe direkt zu:

Hauptinhalt:

Grüne Landschaft

Nachhaltigkeit

Nachhaltiges Handeln in der Forster Gruppe

Als familiengeführtes, mittelständisches Unternehmen mit rund 700 Mitarbeitern sind für uns verantwortungsbewusstes, nachhaltiges Handeln und soziale Verantwortung von besonderer Bedeutung. Wir haben uns daher Anfang 2019 dazu entschlossen unser zertifiziertes integriertes Managementsystem (IMS) für Qualität (ISO 9001), Umwelt (ISO 14001) und Arbeitssicherheit (OHSAS 18001 bzw. ISO 45001) um ein Nachhaltigkeitsmanagementsystem entsprechend der ONR 192500 basierend auf der ISO 26000 (Leitfaden zur gesellschaftlichen Verantwortung von Organisationen) zu erweitern.

Nachhaltigkeitsbericht 2019 als PDF

Politik zu gesellschaftlichen Verantwortung als PDF

Nachhaltigkeit setzt sich zusammen aus Ökologie, Ökonomie, Sozialer Verantwortung
ISO 9001 TÜV Siegel

Qualitäts-, Umwelt-, Arbeitssicherheits- und Gesundheitspolitik

Die Arbitec-Forster GmbH verfügt über ein umfassendes Qualitätsmanagementsystem und ist nach ISO 9001 zertifiziert. 

Grundsatzerklärung zur Qualitäts-, Umwelt-, Arbeitssicherheits- und Gesundheitspolitik der Forster Gruppe

Verhaltenskodex der Forster Gruppe

Er legt die Werte, Grundsätze und Handlungsweisen dar, die das unternehmerische Handeln der Firmengruppe Forster bestimmen. Ziel ist die Einhaltung ethischer Normen und die Schaffung eines Arbeitsumfeldes, das Integrität, Respekt und faires Verhalten fördert. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die Geschäftsleitung der Firmengruppe Forster sind an die Regelungen dieses Verhaltenskodex gebunden. 

Link zum Verhaltenskodex der Forster Gruppe

Hände schütteln
zurück nach oben
b-ass.org wish4book.com